http://www.bullikartei.de/cms/modules/tinycontent/index.php?id=39
Einloggen    
 + Registrieren
  • Main navigation
Neue User
swiss_bulli 30.07.2018
UweSz1984 15.07.2018
Assiprinz 10.07.2018
MarcoSpehrT1 04.07.2018
T1Atze 02.07.2018
cy3ahe 18.06.2018
Jürgen2018 18.06.2018
Chris2018 18.06.2018
Bulli-Paul 14.06.2018
Dormobil66 14.06.2018
Bullikartei e.V. Forum Index
   Der T1-Transporter
     Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus
Register To Post

| Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Bottom
Poster Thread
Fighter23
Posted on: 04.02.2018 11:02
Frischling
Joined: 29.01.2018
From:
Posts: 13
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus
Hallo zwergnase,
Ist das weiße Rohr unter der hinteren Sitzbank das Lüftungsrohr der Webasto Air?
Und hast Du als Isoliermaterial einfach Hitzebeständiges Material aus dem Lüftungsbau genommen?
Liebe Grüße vom
Fighter23
zwergnase
Posted on: 04.02.2018 13:41
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Das Heizungsrohr für hinten war beim deutschen Kombi optional bestellbar.
Wurde original vom linken Wärmetauscher gespeist, der rechte WT führte seine Luft durch ein mittiges Heizrohr am Unterboden nach vorne.
War zumindest bei meinem 64er so.
Ich hab aber die hintere Heizung stillgelegt, da ich die Webasto nur noch in das vordere Heizrohr blasen lasse.

Isoliermaterial ist Trocellen, wird von Reimo als X-Trem Isolator vertrieben.
Das ist ein geschlossenporiger Isolierschaum, den es als selbstklebende Platten in Größen von 1m x 2m gibt. Wenn Du keine selbstklebende Isolierung verwendest, achte drauf, daß der Kleber Hitzebeständig ist, da das Blech, besonders am Dach schon um die 80° bekommen kann.

Gruß
Martin
zwergnase
Posted on: 06.02.2018 20:03
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Boden ist drin, 9mm Siebdruck, darüber PVC.
Hat bisschen was von Matchbox, aber mir gefällts...

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Im Kofferraum selbiges.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Dann hab ich mich an die Pappen gemacht. Erst mal zugeschnitten und
angepasst, anschließend werden sie noch mit schwarzen Kunstleder überzogen.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Bei den gebogenen Ecken brauchte das Hartfasermaterial schon einiges an Überzeugungskraft, bis es einigermaßen gepaßt hat. Trocken ists gleich gerissen, erst durch die Kombination von Hitze und Nässe hat sichs biegen lassen.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Klappbett mußte ich auch anpassen, aber jetzt passts wieder super

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Ca. 2,5m x 1,4m Liegefläche

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Zuguter letzt hab ich vorne noch die Gummimatten probiert.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Hierzu hätt ich noch eine Frage, wie habt Ihr die Matten über den Radhäusern
an der Kante befestigt? Wird hier der Gummi über die Kante gelegt und verklebt?

Gruß
Martin


zehbeh
Posted on: 06.02.2018 21:05
Profi
Joined: 28.01.2008
From: Stuttgart
Posts: 559
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus
Hi Martin,
die Matten vorne brauchen kaum Kleber. Wenn Du den Türgummi in die Nut einlegst, wird die über die Kante gelegte Gummimatte gleich mit eingeklemmt. Also reicht es fast aus, wenn Du die oben an der Kante verklebst.
Gruß,
Christian
zwergnase
Posted on: 07.02.2018 04:48
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Servus Christian,

alles klar, danke,

Gruß
Martin
zwergnase
Posted on: 10.02.2018 18:53
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Innenraum wird langsam,
Seitenverkleidungen sind größtenteils be(kunst)ledert und verbaut.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Sitze sind auch schon teilweise verbaut, für die Hecklehne muß ich noch
Halter bauen, um diese leichter aus- und einbauen zu können, da ich die
jedesmal demontieren muß, wenn ich mein Bett ausklappe.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Als "Schwelle" dient ein mit Wolfin beschichtetes Edelstahlblech,

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

ebenso als Kantenschutz beim Klappbett. Die Trennwand wird
auch noch verkleidet.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Hier nochmal der Gesamteindruck vom Passagierraum.
Anfangs wollte ich das Bettgestell auch weiß lackieren,
aber hab mich dazu entschlossen, das Holz natur zu belassen.
Wird ansonsten in meinen Augen zu eintönig, wenn alles nur
schwarz/weiß ist.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Wenn ich morgen etwas Zeit finde wirme ich mich dem Himmel.

Gruß
Martin
zwergnase
Posted on: 11.02.2018 14:56
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Die Himmelpappen wurden weiß lackiert.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Anschließend das Schachbrettmuster auf die Pappen übertragen.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Die beiden vorderen Pappen hab ich schon mal abgeklebt

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

und lackiert.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Die Ränder sind nicht zu 100% astrein,
aber das stört mich jetzt eigentlich weniger.
Das Gesamtbild passt!

Gruß
Martin
zwergnase
Posted on: 17.02.2018 20:44
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Innenraum ist bis auf die "Vorhänge" fertig, ich lass heute nur mal ein paar Bilder sprechen.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Als nächstes sind dann die Türen dran.

Bis demnächst
Gruß
Martin
zwergnase
Posted on: 21.02.2018 20:05
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 972
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Klapptüren sind nun auch drin

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Mit den Spaltmaßen kann ich gut leben, um Welten besser als zuvor

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Türpappen auch gleich bezogen und montiert

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Für alle Fälle hab ich noch einen Feuerlöscher montiert

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Natürlich durfte auch das Häubchen zur Anprobe
Das Rot/Weiß hat zum hellblauen Bus viel besser gepasst,
aber ich mach das nicht neu, das lass ich erst mal so.

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Und hier gehts in die gute Stube

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE

Gruß
Martin
chrisimobil
Posted on: 22.02.2018 10:09
Profi
Joined: 27.06.2006
From: Beckingen/Saar
Posts: 1144
Re: Man hat ja sonst nichts zu tun...Restauration 64er Fensterbus

Das mit dem Schachbrettmuster ist schon ziemlich psychedelisch. Verlängert den Rausch beim Treffen, wenn man pennen geht...
VG
Christian
« 1 ... 23 24 25 (26) 27 »
| Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Top

Register To Post
 
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Remember me



Lost Password?

Register now!