/cms/modules/tinycontent/index.php?id=39
Einloggen    
 + Registrieren
  • Main navigation
Neue User
barndoor54 12.09.2019
retrofun 09.09.2019
Bulli 564 02.09.2019
lorisgiano 30.08.2019
Schiwi91 29.08.2019
Kastenwagen60 26.08.2019
Vander57 24.07.2019
spencer 17.07.2019
Grisu 10.07.2019
hotrodkees 05.07.2019
Bullikartei e.V. Forum Index
   Der T1-Transporter
     T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Register To Post

Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Bottom
Poster Thread
jan_t4
Posted on: 12.12.2012 22:38
Profi
Joined: 01.07.2006
From: Göttingen
Posts: 347
T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Moin,

das Thema ist ja schon hitzig hier im Forum diskutiert worden.

Anbei meine Lösung zur Info für alle diejenigen, die sich bisher keine abschließende Meinung bilden konnten, ob eine T2A-AHK an einen T1 passt und mit welchen Änderungen das verbunden ist.

Mein Beispiel zeigt eine Westfalia T2A AHK Modell 321 022 an einer 67er T1 Doka. Ob es auch mit einer Peka oder Oris funktioniert, kann ich nicht sagen.

1) T2A-Westfalia AHK (Typ 321 022)
2) aus 4mm Stahl Halteplatten links und rechts je 2 Stk gemacht (eine innen, eine außen am Hauptrahmen)
3) vorhandene Löcher am Rahmenende wussten zu Langlöchern erweitert werden
4) Freigängigkeit zur Karosserie (ohne Anpassungen) gegeben
5) Fertig am Fahrzeug montiert
6) AHK unterm Fahrzeug mit montierten Splashpans
7) So sieht es mit Stoßstange aus.

Gruß, Jan

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE


jan_t4
Posted on: 12.12.2012 22:43
Profi
Joined: 01.07.2006
From: Göttingen
Posts: 347
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Moin,

anbei noch ein Nachtrag zu der Stoßstangenbefestigung. Beim T2a gehen die Befestigungsschrauben der Stoßstangen durch diese hindurch (außen auf Stoßstange ist der Schraubkopf zu sehen). Beim T1 ist in der Stoßstange ein senkrechtes Blech eingeschweißt, in das der orignal Halter verschraubt wird (außen ist kein Schraubkopf zu sehen). Die T1-Optik wollte ich erhalten und habe deshalb die Halter - die bei der AHK leider eh nicht dabei waren - selber so gebaut, dass sie auf die originale T1-Aufnahma passen.

Ich kann sagen: es passt und es kann auch jeder nachgucken ;)

1) original Halter der Westfalia-AHK für den T2A
2) Verbindung Stoßstange - AHK über den Halter
3) bei mir waren die original T1-Stoßstangenhalter aus der T1-Stoßstangen von irgendwem rausgetrennt
4) Halter-Eigenbau nach gleichem Vorbild und Befestigung an T1-Stoßstange
5) Damit die Stoßstange schön eng anliegt, habe sie unten in der Mitte etwas ausgeschnitten

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
Anonym
Posted on: 13.12.2012 12:44
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Wo bekommt man denn noch eine bezahlbare ahk für den t2a?

Gruß
Stefan
Anonym
Posted on: 14.12.2012 15:14
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Gefällt mir!
T1-Cologne
Posted on: 17.12.2012 12:41
Profi
Joined: 25.07.2006
From: Karlsruhe
Posts: 186
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Hey Jan, super, vielen Dank.

Wie weit schaut den das AHK-Querrohr mittig hinter dem Abschlussträger hinaus? Vielleicht kannste den Abstand ab der Sicke des Heckabschlussblechs noch angeben. Grund: Habe eine Sickenstoßstange und die sitzen deutlich näher dran.


MERCI
T1-Cologne
Posted on: 17.12.2012 12:43
Profi
Joined: 25.07.2006
From: Karlsruhe
Posts: 186
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Ach ja: Der VS-Pott sieht echt klasse aus!
jan_t4
Posted on: 17.12.2012 14:22
Profi
Joined: 01.07.2006
From: Göttingen
Posts: 347
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Moin T1-Cologne,

so richtig messen kann man da nicht, da man schlecht zwischen Stoßstange und Heckabschlussblech kommt. Anbei noch einige Bilder, die Dir vielleicht einen besseren Eindruck verschaffen, wie die Abmessungen dort sind.

Auf dem ersten Bild kann man sehen, dass der seitliche Halter über das AHK-Querrohr nach hinten noch deutlich raussteht (dieses abgerundete Teil mit der Schweißmutter für den Stoßstangenhalter). Das kann ggf auch abgeschnitten werden und eine andere Befestigung gefunden werden. Damit käme man mit der Stoßstange noch näher an das Heckabschlussblech.

Ja, der VS-Topf sieht super aus und macht eine super Sound. Ich hatte mir seinerzeit extra einen anfertigen lassen, der ein abnehmbares Endrohr hat, um zur Not an der AHK irgendwie vorbeizukommen. Hätte aber auch so gepasst. Habe aber den Endtopf ca 15mm nach vorne gesetzt (Wärmetauscherflansch gekürzt und Bögen mit engerem Radius verwendet), um mehr Abstand zur AHK zu haben. Jetzt ist ausreichend Platz.

Gruß, Jan

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
t1_bus
Posted on: 05.09.2019 21:06
Profi
Joined: 06.12.2013
From: Witten (Ruhr)
Posts: 151
Re: T2A Anhängerkupplung AHK am T1 - es passt!
Hallo

Ich möchte noch einmal diese coole Lösung der Anhängerkupplung hervorholen.

Gibt es dazu TÜV Informationen/Erfahrungen?
Sind Verstärkungen des Rahmen nötig?

Abendliche Grüße
Bernd

Da der Kontakt per PM hier irgendwie nicht klappt, bitte hier schreiben oder an: t1_bus(ät)arcor.de
Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Top

Register To Post
 
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Remember me



Lost Password?

Register now!