/cms/modules/tinycontent/index.php?id=39
Einloggen    
 + Registrieren
  • Main navigation
Neue User
Klaus der Bus 23.04.2019
Sönke 17.04.2019
Dihannes 12.04.2019
Akti_93 09.04.2019
Buggy1988 08.04.2019
S.Bleeker 01.04.2019
Reiner63 07.03.2019
Brulli 06.03.2019
Bernhard2019 04.03.2019
Wirsching 27.02.2019
Bullikartei e.V. Forum Index
   Der T1-Transporter
     Samtdichtung Schiebefenster
Register To Post

Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Bottom
Poster Thread
Ulpl
Posted on: 06.04.2019 15:59
Bewandert
Joined: 11.03.2016
From:
Posts: 67
Samtdichtung Schiebefenster
Hallo,

hatte Ihr auch Probleme mit der Maßhaltigkeit der Samtdichtungen für die Schiebefenster in der Tür?
Speziell das untere passt bei mir gar nicht - hinzu kommt, dass ich den Ausschnitt am hinteren Ende nicht verstehe.
Wozu ist der gut? So wie es in den Bildern eingebaut ist, ist es doch förmlich eine Einladung für das Wasser da rein zu fließen.

http://www.bullikartei.de/Daten/upload/hochgeladenes/img_3858.jpg

und der eingekreiste Bereich:

http://www.bullikartei.de/Daten/upload/hochgeladenes/img_3856.jpg

Und vorne passt es mit den Aussparungen zum Einrasten des Schiebefensters auch nicht. Muss ich da einiges an Dichtungen kaufen, damit eine passt, oder ist mein Denkansatz falsch?

Viele liebe Grüße

Ulpl
Uli_mim_Bulli
Posted on: 06.04.2019 21:00
Profi
Joined: 09.07.2006
From: Siegen
Posts: 458
Re: Samtdichtung Schiebefenster
Hi,
das Wasser soll ja rein fließen. Da ist ja auch noch ein Schlitz in der U-Schiene, da muss deckungsgleich auch entsprechend ein Schlitz in die Samtdichtung geschnitten werden (ist, wimre, vorgezeichnet).
Der Ausschnitt der Samtdichtung muss normalerweise bis nach hinten gegen das senkrechte Tür-U geschoben werden, so dass die senkrechte Samtdichtung auf der unteren steht. Vielleicht passt´s dann auch mit den Rast-Ausschnitten.
Jedenfalls soll das Wasser durch die Schlitze in das Türunterteil fließen (in der Drehfensterdichtung ist auch unten so ein Schlitz drin bzw. muss bei neuen Dichtungen teilweise noch reingeschnitten werden). Wäre ja blöd, wenn das in dem U stehen bleibt. Unten im Türboden sind ja dann Löcher, wo das Wasser wieder raus kann. Desderwegen immer schön viel Schutzfett da rein

Uli
Ulpl
Posted on: 06.04.2019 21:59
Bewandert
Joined: 11.03.2016
From:
Posts: 67
Re: Samtdichtung Schiebefenster
Hi Ulli,

vielen lieben Dank.
Ich hatte mir die genauen Wasserwege och gar nicht zu Gemüte geführt. Klingt alles logisch.
Das untere Samtprofil hat auch den Ausschnitt und dann würde es auch mit den Rastausschnitten passen. Allerdings ist die dann vorne 1,5cm zu kurz. Passt also wirklich nicht.

Nochmal vielen Dank und viele Grüße aus Dresden

Ulpl

Uli_mim_Bulli
Posted on: 06.04.2019 22:32
Profi
Joined: 09.07.2006
From: Siegen
Posts: 458
Re: Samtdichtung Schiebefenster
Das Stückchen hast du doch dann hinten senkrecht zu viel, oder ?
Vorne senkrecht sitzt original dann vor unten wagrecht. Vorne oben ist original ein 45/45 Grad Kehlschnitt. Sind die neuen Samtdinger da gerade geschnitten, so dass oben waagrecht vorn über senkrecht geht ? Dann müsstest du Samtdinger nur die 1,5 cm rumschieben.
Verstehst noch, was ich meine ?
Ulpl
Posted on: 07.04.2019 13:01
Bewandert
Joined: 11.03.2016
From:
Posts: 67
Re: Samtdichtung Schiebefenster
Verstehe schon, was Du meinst, aber das untere Stück ist eindeutig einen halben Zentimeter zu kurz.

Viele Grüße
Ulpl
Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Top

Register To Post
 
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Remember me



Lost Password?

Register now!