/cms/modules/tinycontent/index.php?id=39
Einloggen    
 + Registrieren
  • Main navigation
Neue User
Grisu 10.07.2019
hotrodkees 05.07.2019
Patrick 29.06.2019
laszlo84 28.06.2019
brogi111 24.06.2019
TeEinsfan 21.06.2019
Tommy64 06.06.2019
JST 04.06.2019
ES 20.05.2019
marco_kombi1989 15.05.2019
Bullikartei e.V. Forum Index
   Der T1-Transporter
     Verkleidung Material
Register To Post

Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Bottom
Poster Thread
brogi111
Posted on: 27.06.2019 10:10
Frischling
Joined: 24.06.2019
From:
Posts: 8
Verkleidung Material
Hallo - ich bin gerade an der Innenausstattung von meinem 64er beschäftigt. An den Holmen um die Fenster ist ein Material geklebt, was auch immer welches ich nicht identifizieren kann - kann mir einer sagen was das für ein Material ist bzw. wo bekomme ich dafür Ersatz her, wenn ich es neu machen will - ich finde einfach nichts zu diesem Thema.
Danke schonmal

_MSC_CLICK_TO_OPEN_IMAGE
henuw
Posted on: 27.06.2019 10:19
Profi
Joined: 27.06.2006
From: Steinheim am Albuch
Posts: 830
Re: Verkleidung Material
Hallo,
das Material gibt es im Autosattlerbedarf unter dem Begriff "Himmelstoff". Das ist ein relativ dünnes Kunstleder, also dasselbe Material, aus dem der Dachhimmel gefertigt ist.

Viele Grüße:
Uwe
Ollic
Posted on: 27.06.2019 10:38
Profi
Joined: 11.08.2012
From: HH
Posts: 447
Re: Verkleidung Material
Moin brogi111,

willkommen in der Runde!
Dein Bus hat im Interieur die Farbkombi 81. Das bedeutet der Himmelstoff, der auch auf die Seitenteile kommt, hat die Farbe eisblau. Das Original ist ein leicht ins bläuliche gehender Grundton mit aufgdruckten zum Farbton passenden Punkten. Leider gibt es keine Quelle für dieses Material. Ich habe mir daher für meinen Bus ein Himmelkunstleder bedrucken lassen. Das ist aber nicht ganz billig, sieht dafür um Welten besser aus, wie ich finde. Ansonsten müsstest Du Dich eben mit einem wolkenweissen Material zufrieden geben, oder auf das erhältliche perforierte Material zurückgreifen...
Ich hatte zu diesem Thema mal einen Thread aufgemacht:

https://www.bullikartei.de/cms/modules ... 68&forum=1#forumpost61470

oder gleich bei thesamba schauen:

https://www.thesamba.com/vw/forum/view ... p?t=706557&postorder=desc

Grüße
Olli
brogi111
Posted on: 27.06.2019 10:39
Frischling
Joined: 24.06.2019
From:
Posts: 8
Re: Verkleidung Material
Hallo Uwe - vielen Dank für die schnelle Antwort - hat das von euch schonmal jemand verarbeitet - schaut nach einer vollen "Aktion" aus
brogi111
Posted on: 27.06.2019 10:52
Frischling
Joined: 24.06.2019
From:
Posts: 8
Re: Verkleidung Material
Hey Olli - ja ist bedruckt - jetzt bin ich einen grossen Schritt weiter - Danke schonmal
Ollic
Posted on: 27.06.2019 11:02
Profi
Joined: 11.08.2012
From: HH
Posts: 447
Re: Verkleidung Material
brogi111,

gib mir Bescheid wenn Du damit Hilfe brauchst. Das ganze ist nicht ganz so einfach wie es klingt. Willst Du denn den kompletten Himmel erneuern, oder nur die Seitenteile? Wenn Du nur die Seitenteile machst, wirst Du entsprechende Farbabweichungen zum Rest haben. Das Zeug ist immerhin schon über 50 Jahre alt und deshalb auch farblich gealtert...

Grüße
brogi111
Posted on: 27.06.2019 11:46
Frischling
Joined: 24.06.2019
From:
Posts: 8
Re: Verkleidung Material
eigentlich wollte ich nur die Seitenteile machen - aber da sind Farbabweichungen vorprogrammiert - ja ich melde mich gerne, wenn ich Hilfe brauche . . .
Grüße
zehbeh
Posted on: 27.06.2019 16:30
Profi
Joined: 28.01.2008
From: Stuttgart
Posts: 577
Re: Verkleidung Material
Hi Brogi,
falls es Dich interessiert, kann ich Dir auch Bilder vom Interieur mit weiß zusenden.
Ich stand vor 5 Jahren vor dem Probnlem, hätte natürlich gerne den Himmelstoff in eisblau gehabt, mich dann aber mangels Verfügbarkeit für den weißen entschieden.
Gruß, Christian
brogi111
Posted on: 27.06.2019 17:08
Frischling
Joined: 24.06.2019
From:
Posts: 8
Re: Verkleidung Material
Hi Christian - das wäre mir sehr hilfreich - ist nicht einfach da was zu finden - meine Mailadresse wäre markus@sweetchili.at markus(at)sweetchili.at
henuw
Posted on: 27.06.2019 23:41
Profi
Joined: 27.06.2006
From: Steinheim am Albuch
Posts: 830
Re: Verkleidung Material
Hallo,
ich hab das schonmal gemacht. Ich habe beim Sattler am Ort einen grauen gelochten Himmelstoff besorgt, und von ihm einen guten Kleber bekommen. (war damals aber für Endverbraucher nicht zu bekommen, inzwischen gibt es auch gute für Privatkunden. Von Pattex gibt es auch einen klaren Kleber, der gelbe neigt zum durchschlagen)
Da ich das bis dahin auch noch nie gemacht hatte, habe ich für alle vier Seiten Streifen geschnitten. Unten und oben habe ich sie so aufgeklebt, dass die Kanten in die Fugen für die Dichtungen geklebt wurden. Dort, wo die Kanten der Streifen sichtbar blieben, habe ich sie gesäumt. Da das Material ziemlich dünn war ging das im Prinzip, musste die Säume hinter den Dichtungen aber auftrennen und abschneiden, Drei Lagen waren dann doch zu viel.
Beim Klappfenster habe ich zunächst versucht, den Stoff über die Kante zu legen, dann haben aber die inneren Dichtungen nicht mehr gehalten. Als ich den Stoff bündig an der Kante abgeschnitten hatte, ging es wieder.
Ich habe bei meinem jetzigen T1 versucht, den Stoff an der langen, linken Seite am Stück aufzukleben, das ist aber schwierig, weil man bei Kontaktkleber nur einen Versuch hat. Außerdem hat man viel mehr Verschnitt, weil man das Innere der Fenster ausschneidet.Da ich keinen serienmäßigen Stoffhimmel hatte/habe, habe ich das Material bis in die Rinne gelegt, in die nachher die Platten für den Himmel kommen. Beim Bus ist oberhalb der Fensterkante ein Absatz, in die ein Keder kommt.

Die Klapptüren habe ich oben nicht beklebt, weil die innen neu lackiert wurden.

Auch hier gilt: Versuch macht kluch.

Nichtsdestotrotz: (schreibt man das zusammen?) Ich finde es eine schöne Arbeit. Wenn man ein bisschen mit der Nähmaschine umgehen kann, dann sind so Sattlerarbeiten eine schöne Abwechslung zu den Fetthänden.
Ich habe auch meine Innenverkleidung selbst gemacht.

Viel Spaß:
Uwe

(1) 2 »
Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Top

Register To Post
 
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Remember me



Lost Password?

Register now!