/cms/modules/tinycontent/index.php?id=39
Einloggen    
 + Registrieren
  • Main navigation
Neue User
Grisu 10.07.2019
hotrodkees 05.07.2019
Patrick 29.06.2019
laszlo84 28.06.2019
brogi111 24.06.2019
TeEinsfan 21.06.2019
Tommy64 06.06.2019
JST 04.06.2019
ES 20.05.2019
marco_kombi1989 15.05.2019
Bullikartei e.V. Forum Index
   Der T1-Transporter
     AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Register To Post

Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Bottom
Poster Thread
pianic
Posted on: 28.06.2019 21:39
Gelegenheitsposter
Joined: 08.04.2014
From: 55270
Posts: 24
AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Hallo Zusammen, ich war heute mit meinem Freund beim Tüv für eine Vollabnahme eines T1 der aus der USA importiert wurde. Der Bus hat einen AE 50 PS mit 1600ccm eingebaut. Leider ist die Abnahme wegen diesem Motor gescheitert. Der Tüv Prüfer hat jedoch gesagt, wenn wir ihm eine Briefkopie vorlegen in dem ein 50 PS Motor eingetragen ist, kann er die technischen Daten übernehmen und würde die Abnahme dann positiv bescheinigen. Jetzt meine Bitte, ob jemand einen 50 PS Motor im Brief eingetragen hat und mir davon eine Kopie zur Verfügung stellen kann. Das wäre super super nett. Für die Mühe schon jetzt herzlichen Dank. In freudiger Erwartung einer Rückmeldung Jürgen
HH74
Posted on: 29.06.2019 08:07
Profi
Joined: 06.11.2006
From: Nähe Frankfurt/Main
Posts: 221
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966

also ein Prüfer mit Sachverstand sollte das hinbekommen. Im T2a gabs doch schon den B Motor ( 1600 mit 47 PS) und gleicher Bremse wie in den letzen T1 ab glaube 64. Bis 50 PS is ja dann nicht mehr viel.... entweder andere Prüfstelle oder im gleichen Haus nen anderen Prüfer...


----------------
don´t worry about tomorrow -
it will be gone the day after

WAS958
Posted on: 29.06.2019 08:54
Pfiffig
Joined: 12.11.2009
From: Westerwald
Posts: 134
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Lass mir mal deine Emailadresse zukommen. Ich kann dir da helfen.

Viele Grüße
zwergnase
Posted on: 29.06.2019 21:59
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 1027
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Kannst mir auch die eMail-Adresse zukommen lassen, ich hätt da auch was für Dich.

Gruß
Martin
pianic
Posted on: 01.07.2019 11:55
Gelegenheitsposter
Joined: 08.04.2014
From: 55270
Posts: 24
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Hallo, das dachte ich auch. Der Tüv Prüfer ist eigentlich sehr kulant aber den Fall hatte er leider noch nicht. Er konnte somit auf keine vorhandenen Daten zurückgreifen. Er hat die Prüfung auch noch "offen" gelassen und nicht "mit Mängeln" abgebrochen. Er hat uns Zeit gegeben einfach ein paar Unterlagen (Eintragung bei einem anderen Brief) zu besorgen. Somit müssen wir nicht noch einmal zu einer anderen Prüfstelle um erneut die Vollabnahme zu bezahlten. Danke. Ich werde berichten wie es weiter gegangen ist...
pianic
Posted on: 01.07.2019 11:56
Gelegenheitsposter
Joined: 08.04.2014
From: 55270
Posts: 24
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Herzlichen Dank für das Angebot.
Jürgen
pianic
Posted on: 01.07.2019 11:57
Gelegenheitsposter
Joined: 08.04.2014
From: 55270
Posts: 24
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
werde die E-Mail Adresse über PN zuleiten. Ganz lieben Dank schon mal. Jürgen
pianic
Posted on: 04.07.2019 16:26
Gelegenheitsposter
Joined: 08.04.2014
From: 55270
Posts: 24
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Kurze Rückmeldung. Dank Eurer Hilfe hat der TÜV heute seinen Segen gegeben. Ohne Mängel. Der Tüvprüfer musste zwar noch mit seinem Vorgesetzen Rücksprache halten, aber jetzt fährt wieder ein weiterer T1 auf Deutschlands Straßen.
Klasse, dass es dieses Forum gibt.
Jürgen
zwergnase
Posted on: 04.07.2019 17:50
Profi
Joined: 24.12.2008
From: Lenggries
Posts: 1027
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Freut mich, daß es so schnell geklappt hat

Viel Spaß mit Deinem Bulli!

Gruß
Martin
WAS958
Posted on: 04.07.2019 21:07
Pfiffig
Joined: 12.11.2009
From: Westerwald
Posts: 134
Re: AE, AS, AD Motor im T 1 Bj 1966
Top!
Diskussion | Neueste zuerst Previous Topic | Next Topic | Top

Register To Post
 
Login
Mitgliedsname:

Passwort:

Remember me



Lost Password?

Register now!